Hündinen

 Silronray’s Jacqueline (Feli)

Feli ist unsere „Wächterin“ ihr entgeht nichts. Sie ist ein fröhlicher Hund mit einer hervorragenden Nase und liebt es, schnüffelnd durch Wald, Feld und unsere Küche zu stöbern, wobei unserem Stibizi auch schon einiges zum Opfer gefallen ist.  Genauso gern, macht sie aber auch Dummyarbeit und Suchspiele (besonders gerne Futtersuche 😉). Genauso gerne lässt sie sich aber auch beschmusen und genießt das in vollen Zügen. 😍

*26.05.2014

Gesundheitswerte

Zuchtzulassung: 13.09.2017
Farbe: gelb
HD: A2/A2
ED: 0/0
Formwert: sehr gut
Zähne: P 3 oben re. fehlt
HNPK: N/N (frei)
EIC: N/N (frei)
CNM: N/N (frei)
PRCD-PRA: N/N (frei)

Wesenstestbeurteilung:

Die 2 1/2 jährige sensible Hündin hat eine vertrauensvolle Bindung zu ihrer Führerin. Spiel- Beute- und Bringtrieb sind ausgeprägt vorhanden. Bei fremden verhält sie sich freundlich, in der direkten Ansprache aber ausweichend. Die Hündin braucht etwas Zeit, um von sich aus Kontakt aufzunehmen. Teilweise selbstständig untersuchte sie den Parcours oder lies sich an die Gegenstände heran führen. Sie ist sicher beim Schuß und hat ein mittleres Temperament. 

 

 

Arielle vom Dinowald:

Gesundheitsergebnisse stehen noch aus.